eMail der Freunde der Stadtbibliothek Darmstadt e.V.

Liebe Mitstreiter von Büchereien-Bleiben, aufgrund der aktuellen Haushaltsdebatte möchten wir auf die Anfrage des Vereins „Freunde der Stadtbibliothek Darmstadt e.V.“ hinweisen:

Sehr geehrter Herr Reißer,

(…) ich bin aktuell die 1. Vorsitzende des Vereins „Freunde der Stadtbibliothek Darmstadt e.V.“

Aus der Tagespresse habe ich erfahren, dass im Zuge der notwendigen Sparmassnahmen eine Umstrukturierung der Stadtbibliothek angedacht bzw. geplant ist. In den letzten Jahren gab es ja erfolgreiche Proteste gegen geplante Schliessungsvorhaben von Stadtteilbibliotheken, initiiert von eine Bürgerinitiative und unterstützt durch den Verein, der sich auch als Lobby für die Stadtbibliothek und ihre Zweigstellen versteht.

Daher möchte ich Sie bitten, uns (den Verein, die Initiative) frühzeitig bei der geplanten Umstrukturierung einzubeziehen. So kann bei einem „Runden Tisch“ vielleicht eine für alle Seiten verträgliche Lösung gefunden werden.

Der letzte „Runde Tisch“ wegen den verkürzten Öffnungszeiten der Stadtteilbibliotheken ist durch die dann stattgefundene Kommunalwahl leider in Vergessenheit geraten.

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen
(…)

Freunde der Stadtbibliothek Darmstadt e.V.
c/o Justus-Liebig-Haus, Stadtbibliothek
Große Bachgasse 2, 64283 Darmstadt