Home Pressemitteilung vom 10.12.2010 – „Kritik an verkürzten Öffnungszeiten der Stadtteilbibliothek – CDU verurteilt Abstriche des Magistrats in der Bildung“
« Home »
Jan 28th, 2011 Comments: 0

Pressemitteilung vom 10.12.2010 – „Kritik an verkürzten Öffnungszeiten der Stadtteilbibliothek – CDU verurteilt Abstriche des Magistrats in der Bildung“

Tags

Uns erreichte eine Pressemitteilung bereits vom 10.12.2010 des Stadtverordneten Ulrich Dächert mit dem Titel „Kritik an verkürzten Öffnungszeiten der Stadtteilbibliothek – CDU verurteilt Abstriche des Magistrats in der Bildung“, die wir hiermit gerne nachreichen wollen. Danke für die Bereitstellung.

10.12.2010 – „Die deutliche Reduzierung der Öffnungszeiten der Stadtteilbibliotheken um fast die Hälfte zeigt wieder einmal, wie der Magistrat mit Kindern, Familien und eingeschränkt mobilen Bürgern umgeht“, moniert der CDU-Stadtverordnete Ulrich Dächert. Nach dem Wil-len des Magistrates haben die Stadtteilbibliotheken ab dem 01.01.2011 nur noch einmal vormittags und einmal nachmittags geöffnet. Damit ist es Kindergarten- und Schulkindern
künftig statt dreimal lediglich nur noch einmal die Woche möglich, vor Ort (kurze Beine – kur-ze Wege) nachmittags die Bücherei besuchen. Gerade die kürzlich veröffentlichte PISA-Studie habe gezeigt, dass die hessischen und deutschen Schüler noch großen Nachholbe-darf bei der Lesekompetenz haben, … (hier können Sie die ganze Pressemitteilung lesen)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>